Aktuelles


52. operationsreise nach MBINGA - 6000ste augen-OP durchgeführt

Juli 2019:

Vom 20.07. bis 03.08.2019 wurde ein kurzer Sondereinsatz in Mbinga durchgeführt, bei dem ganz nebenbei die 6000ste Augen-OP von Dr. Winfried Grasbon in Afrika erfolgte. Die Reise ging diesesmal wieder in die Distrikthauptstadt Mbinga im Südwesten von Tansania.
Im Dezember 2018 waren wir das erste Mal dort im District Hospital auf Einladung von Sixtus Mapunda, dem Parlamentsabgeordneten des Mbinga Districts.
Neben der Behandlung der Patienten lag diesesmal das Augenmerk auf der Ausbildung der tansanischen Helfer. Dabei kam eine neue Spaltlampe zum Einsatz. Trotz zeitaufwendiger Schulung konnten in diesen zwei Wochen immerhin noch 59 Operationen und über 200 Untersuchungen durchgeführt werden.

Kind, 7 Monate mit beiderseits angeborenem Grauen Star.

Die OP mußte wegen zu niedrigem Hämoglobinwert verschoben werden.

 

Diese Beiden werden wir wohl beim nächsten Einsatz wiedersehen.

 


Bilder von dieser Operationsreise finden Sie hier: REISEBERICHT 07/2019 MBINGA


ältere kurzberichte und Informationen finden sie unter der neuen rubrik "kurzberichte"